Ticket-Info für das Samstags-Derby gegen den TSV Buchbach.

Bereits drei Wochen nach dem Auftaktspiel im Ligapokal treffen der SV Wacker Burghausen und der TSV Buchbach am kommenden Samstagnachmittag (Anpfiff: 14:00 Uhr) erneut in der Wacker-Arena aufeinander. Diesmal stehen sich beide Mannschaften nach einer über siebenmonatigen Unterbrechung jedoch wieder in der Regionalliga Bayern gegenüber. Die vergangene Partie im Ligapokal konnten die Hausherren durch Tore von Nicholas Helmbrecht (11.), Andrija Bosnjak (39.), Sammy Ammari (45.+2) und Noah Shawn Agbaje (90.+3) mit 4:2 für sich entscheiden.

Wie bereits angekündigt, werden Dauerkarten ihre Gültigkeit behalten und können am Heimspieltag kostenlos sowie ausschließlich gegen Vorlage der bestehenden Dauerkarte gegen ein sitzplatzgenaues Ticket an Kasse 3 eingetauscht werden. Dauerkartenbesitzer sollten ihre Tickets im Idealfall bis 30 Minuten vor Spielbeginn abholen, da die nicht-umgewandelten Dauerkarten ab diesem Zeitpunkt in den freien Verkauf gegeben werden und an der Tageskasse erworben werden können.

Die Tageskasse (Kasse 4) selbst wird am Heimspieltag, wie auch im Ligapokal, ab einer Stunde vor Spielbeginn geöffnet sein. Hier kann das verfügbare Ticket-Restkontingent ohne Tageskassen-Zuschlag erworben werden. Die Verantwortlichen des SV Wacker Burghausen weisen an dieser Stelle darauf hin, dass Tickets ab sofort auch wieder über den Online-Shop erworben werden können, da erste Dauerkartenbesitzer ihr Kontingent bereits für den freien Verkauf freigegeben haben. Alle kurzfristig freigegebenen Dauerkarten werden dem Restkontingent an verfügbaren Einzelkarten zugeführt.

 

An der Tageskasse gelten die folgenden Ticket-Preis-Kategorien (s. Ticket-Seite):

  • Normal: 15,- Euro
  • Ermäßigt: 12,- Euro
  • Jugendliche: 8,- Euro
  • Kinder unter 6 Jahre: freier Eintritt

Lorem Ipsum