Freitag, 12.09.2014
Burghausen will die Heimserie fortsetzen




FC Augsburg II zu Gast in der Wacker-Arena

Am Samstag geht es für den SVW gleich gegen die nächste zweite Mannschaft. Die Vertretung des FC Augsburg gastiert in Burghausen und nach der äußerst unglücklichen Niederlage im Grünwalder Stadion wollen unsere Jungs nun ihre Heimstärke unter Beweis stellen und den nächsten Dreier vor eigenem Publikum einfahren. Anpfiff in der Wacker-Arena ist um 14:00 Uhr.

Unser Gegner aus der Fuggerstadt liegt aktuell mit zwölf Punkten auf dem zwölften Tabellenplatz. Auch im letzten Jahr war das Team von Coach Dieter Märkle in der Regionalliga Bayern dabei und schaffte einen beachtlichen vierten Rang. Besonders auf gegnerischem Platz sind die Schwaben stark, denn auswärts holte man aus fünf Spielen zehn Punkte. Besonders auf Kardijaj Valonis werden unsere Jungs wohl ein besonderes Augenmerk legen, denn der Stürmer traf in dieser Spielzeit bereits fünfmal für den FCA.

Aber auch auf Seiten des SVW gibt es positives zu vermelden. Patrick Walleth kehrt nach seiner Rot-Sperre wieder zurück in den Kader. Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel in der Wacker-Arena.