Bericht

Freitag, 01.08.2014
Auswärtsspiel beim Spitzenreiter




Schwere Partie gegen Kickers Würzburg steht bevor

Am 5. Spieltag der Regionalligasaison 2014/15 geht es für den SVW zum Klassenprimus nach Würzburg. Eine schwere Aufgabe für unsere Jungs, aber Mario Demmelbauer glaubt nach dem ersten Saisonsieg an einen weiteren Punktgewinn: „Die Kickers werden bis zum Schluss um die Meisterschaft spielen. Die Qualität der Einzelspieler ist sehr hoch und im Moment agieren sie auch als Mannschaft sehr gut. Wir werden uns in Würzburg aber nicht verstecken und wollen etwas mitnehmen, auch wenn uns die Schwere der Aufgabe bewusst ist. Die Mannschaft ist nach dem Sieg gegen Nürnberg gut drauf und auf den nächsten Punktgewinn aus". Anstoß am heutigen Freitag in der Flyeralarm-Arena ist um 18:30 Uhr.

Unser Gegner aus Unterfranken ist in der aktuellen Spielzeit noch ungeschlagen und steht nach vier Siegen und einem Unentschieden mit 13 Punkten auf Tabellenplatz eins. Alleine in den letzten beiden Heimspielen gegen Memmingen und Buchbach kam das Team von Trainer Bernd Hollerbach auf ein Torverhältnis von 9:0. Diese bisherige Dominanz kommt nicht von ungefähr, denn vor der Saison wurde in der Universitätsstadt eine Initiative gestartet, mit der die Kickers in den nächsten drei Jahren in die 3. Liga aufsteigen sollen. Deshalb gab es vor der Saison 115 Neuzugänge von denen den Zuschauern einige aus der 3. Liga oder sogar aus der zweiten Bundesliga bekannt sein dürften. Unter anderem Torwart Robert Wulnikowski, der lange in Offenbach spielte, oder Amir Shapourzadeh, der erste und zweite Bundesliga für Hansa Rostock gespielt hat. Der torgefährlichste Mann im Team spielt aber bereits seine dritte Saison im Trikot der Kickers. Der in der Nähe von Würzburg geborene Christopher Bieber kommt in dieser Spielzeit bereits auf starke sechs Treffer. Auch in den letzten beiden Jahren erzielte der Stürmer jeweils 16 Treffer.

Wir freuen uns auf ein hochklassiges Spiel in Würzburg und hoffen auf Punkte für unsere Jungs. Der BFV-Liveticker ist wie immer live dabei und berichtet detailliert vom Spiel.

 

              AKTUELLES
 
Previous
Next

Laden...