Bericht

Freitag, 07.08.2020
Vorbereitung auf den Ligapokal und den Regionalliga-Restart:




Der SV Wacker Burghausen testet gegen Salzburg, Erlbach, Ried, Töging und Wasserburg.

Am 20.07.2020 hat die Regionalliga-Mannschaft des SV Wacker Burghausen den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen, um sich auf den bevorstehenden Ligapokal und den Regionalliga-Restart vorzubereiten. Nachdem das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration in der vergangenen Woche die Freigabe von Trainingsspielen für die bayerischen Fußballvereine erteilt hat, wird auch das Team um Chef-Trainer Leonhard Haas in den kommenden Wochen mehrere Vorbereitungsspiele bestreiten.

 

Hier der Terminplan im Überblick:

Samstag, 08.08.2020 um 11:00 Uhr: AKA Red Bull Salzburg U18 – SV Wacker Burghausen (gemischtes Team aus U19 und Regionalliga Bayern)

Freitag, 14.08.2020 um 19:00 Uhr: SV Erlbach – SV Wacker Burghausen

Dienstag, 18.08.2020 um 19:00 Uhr: SV Wacker Burghausen – SV Guntamatic Ried

Samstag, 22.08.2020 um 18:00 Uhr: SV Wacker Burghausen – FC Töging

Samstag, 29.08.2020 um 17:30 Uhr: TSV 1880 Wasserburg – SV Wacker Burghausen

 

Bitte beachten: Aufgrund der Corona-Krise und behördlicher Vorgaben sind bei den Trainingsspielen bis auf weiteres keine Zuschauer erlaubt, weshalb die jeweiligen Sportgelände am Tag der Begegnung geschlossen sein werden. Zudem kann es aufgrund weiterer behördlicher Regelungen hinsichtlich Covid-19 zu Änderungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

              AKTUELLES
 
Previous
Next

Laden...