Bericht

Dienstag, 21.07.2020
Neuzugang mit viel Erfahrung!




Maxi Drum nach 6 Jahren zurück in Burghausen.

Maximilian Drum wechselt mit sofortiger Wirkung an die Salzach und hat bei den Weiß-Schwarzen einen Vertrag bis 2021 unterzeichnet. Der 1,82m-große Innenverteidiger war gestern bereits beim Auftakttraining im Sportpark mit dabei und freute sich ebenso wie seine neuen Mitspieler endlich wieder auf dem Platz zu dürfen.

Der gebürtige Münchner spielte bereits für die SpVgg Unterhaching (50 Einsätze), bei der er im NLZ ausgebildet wurde, sowie in der Saison 2013/14 für Burghausen (10 Einsätze) in der 3. Liga. Nach nur einer Saison an der Salzach verabschiedete sich Drum jedoch in Richtung Buchbach, wo er bislang 144 Regionalligapartien bestritt. Bei Buchbach wurde trotz 21 Startelfeinsätzen der auslaufende Vertrag im Sommer nach sechs Jahren überraschend nicht verlängert. Beim 1:0-Sieg unserer Jungs im Hinspiel, war Drum jedoch nicht im Kader der Buchbacher.

„Für uns war es nach den Abgängen von Philipp Maier und Lukas Aigner enorm wichtig noch einen Spieler mit absolutem Regionalliga-Niveau dazu zu holen. Zudem können wir die dadurch entstandenen Lücke in der Abwehr sehr gut schließen,“ so Cheftrainer Leo Haas.

Der sportliche Leiter Karl-Heinz Fenk ergänzt: „Mit Maxi und Kevin Hingerl haben wir zwei erfahrene Jungs im Abwehrzentrum. Davon können die jungen Wilden wie Tobi Hofbauer, Lukas Mazagg und Co. enorm profitieren und sich in jedem Training und Spiel verbessern. Maxi kennt die Regionalliga sehr gut und auch die den SV Wacker durch seine frühere Zeit bei uns. Er wird uns sicherlich sehr gut weiterhelfen können.“

Der erfahrene Abwehrspieler freut sich über die Rückkehr nach Burghausen: „Ich möchte mit meiner Erfahrung die Mannschaft weiterbringen und mit guten Leistungen der Mannschaft zu vielen Siegen verhelfen.“

Herzlich Willkommen zurück, Maxi!

 
Previous
Next

Laden...