Bericht

Montag, 10.02.2020
Testspielerfolg gegen den SV Erlbach.




Der SV Wacker Burghausen bezwingt den Landesligisten im Waldpark Lindach mit 7:0.

Nach den vergangenen Testspielsiegen gegen den SV Kirchanschöring (3:0) und bei der SB Chiemgau Traunstein (0:2) konnte die Mannschaft um Chef-Trainer Leonhard Haas am Samstagnachmittag auch die Landesliga-Mannschaft des SV Erlbach mit 7:0 bezwingen. Damit bleibt der Regionalliga-Kader des SV Wacker Burghausen auch im vierten Vorbereitungsspiel in Folge ungeschlagen. Die Tore für die Salzachstädter erzielten Julien Richter (18./50.), Felix Bachschmid (20.), Alexander Riemann (21.), Sammy Ammari (54.), Thorsten Nicklas (77.) und Fadhel Morou (84.). Wie bereits in den vergangenen Vorbereitungsspielen sollten möglichst viele Spieler ihre Einsatzzeiten bekommen, weshalb Haas zur Halbzeit fünf Mal und in der 60. Minute weitere drei Mal wechselte.   

 

SV Wacker Burghausen – SV Erlbach 7:0

SV Wacker Burghausen:

Marius Herzig (45. Egon Weber), Lukas Aigner (45. Muhamed Subasic), Felix Bachschmid (45. Denis Ade), Alexander Riemann (45. Lukas Mazagg), Sammy Ammari, Fadhel Morou, Kevin Hingerl (45. Thorsten Nicklas), Julien Richter (60. Eymen Brahim), Nicholas Helmbrecht (60. Alexander Mankowski), Philipp Maier (60. Mathis Lange), Christoph Schulz - Trainer: Leonhard Haas

Tore: 1:0 Julien Richter (18.), 2:0 Felix Bachschmid (20.), 3:0 Alexander Riemann (21.), 4:0 Julien Richter (50.), 5:0 Sammy Ammari (54.), 6:0 Thorsten Nicklas (77.), 7:0 Fadhel Morou (84.)

 

              AKTUELLES
 
Previous
Next

Laden...