Sonntag, 08.09.2019
Heimsieg in der Wacker-Arena!




Der SV Wacker Burghausen besiegt die U23 des FC Augsburg mit 3:2.

Nach der vergangenen 1:2 Heimniederlage gegen den FC Memmingen und dem 0:1-Derbysieg beim TSV Buchbach bezwang die Mannschaft um Chef-Trainer Wolfgang Schellenberg die U23 des FC Augsburg in einer engen Partie am gestrigen Samstagnachmittag mit 3:2. Die Tore für den SV Wacker Burghausen erzielten Andrija Bosnjak (37.) und Sammy Ammari (61./73.). Für die Fuggerstädter trafen Kilian Jakob (50.) und Joseph Ganda (82.).

 

Die 715 Zuschauer in der Wacker-Arena sahen eine ausgeglichene erste Hälfte mit Chancen auf beiden Seiten. Nach zwei guten Tormöglichkeiten des SV Wacker Burghausen in den ersten 30 Minuten erzielte schließlich Andrija Bosnjak (37.) mit einem Distanzschuss aus 25 Metern den nicht unverdienten Führungstreffer für die Hausherren. Die U23 des FC Augsburg drängte in der Folge noch auf den Ausgleichstreffer und reklamierte kurz vor der Pause nach einem Zweikampf zwischen Lukas Aigner und Joseph Ganda auf Strafstoß: Schiedsrichterin Angelika Söder entschied jedoch auf weiterspielen.

Nach dem Seitenwechsel machten die Gäste zunächst einen wacheren Eindruck und erzielten folgerichtig den 1:1-Ausgleich durch Kilian Jakob (50.). Bereits eine Minute später kamen die Fuggerstädter erneut zu einer gefährlichen Aktion im Strafraum des SV Wacker: Torhüter Egon Weber rettete mit einer Glanzparade gegen Hofgärtner das zwischenzeitliche Unentschieden. Nach der Aktion des Wacker-Schlussmannes entwickelte sich eine starke Regionalliga-Partie mit hochkarätigen Torchancen für beide Teams, ehe Sammy Ammari mit einem Doppelschlag (61./73.) den Spielstand auf 3:1 schrauben konnte. Der FC Augsburg wehrte sich in der Schlussviertelstunde nochmals vehement gegen die Niederlage, erzielte in der 81. Minute durch Joseph Ganda den Anschlusstreffer und stellte damit den 3:2-Endstand her.  

 

Am kommenden Wochenende gastiert der SV Wacker Burghausen beim FV Illertissen (Samstag, 14.09.2019 um 14:00 Uhr). Das nächste Heimspiel findet am Freitag, den 20.09.2019 um 19:00 Uhr gegen den 1. FC Nürnberg II in der Wacker-Arena statt.

 

 

SV Wacker Burghausen 3:2 FC Augsburg II

 

SV Wacker Burghausen:

Egon Weber, Lukas Aigner, Andreas Scheidl, Kevin Hingerl, Philipp Maier, Matthias Stingl, Muhamed Subasic, Julien Richter (89. Thomas Winklbauer), Denis Ade (59. Felix Bachschmid), Andrija Bosnjak (86. Christoph Schulz), Sammy Ammari - Trainer: Wolfgang Schellenberg

 

FC Augsburg II:

Daniel Witetschek, Kilian Jakob, Jannik Schuster (73. Lukas Emanuel Petkov), Stefano Russo, Lasse Jürgensen, Benedikt Lobenhofer (77. Seong-Hoon Cheon), Christopher Lannert, Hendrik Hofgärtner, Marcus Pöllner (65. Sebastiano Nappo), Joseph Ganda, Maurice Malone - Trainer: Josef Steinberger

 

Schiedsrichter: Angelika Söder (Ochenbruck)

Tore: 1:0 Andrija Bosnjak (37.), 1:1 Kilian Jakob (50.), 2:1 Sammy Ammari (61.), 3:1 Sammy Ammari (73.), 3:2 Joseph Ganda (82.)