Bericht

Samstag, 09.02.2019
Auch im zweiten Testspiel am Wochenende siegreich




SVW besiegt SV Mering mit 5:2 nach Toren von Stingl (2) und Winklbauer (3)

Auch das zweite Testspiel an diesem Wochenende konnte das Team von Trainer Wolfgang Schellenberg gewinnen. Gemäß der Vorgabe, dass jeder Spieler Einsatzzeiten erhält, um sich zu präsentieren fing der SV Wacker am Samstag mit Nico Merz im Tor und mit folgenden Feldspielern an: Aigner, Hofstetter, Hingerl, Scheidl, Winklbauer, Nicklas, Stingl, Buchner, Hones, Emerllahu. Nachdem der Gast bereits nach 2 Minuten durch ein Eigentor von Christoph Buchner in Führung ging, konnte der Wacker-Sturm durch Thomas Winklbauer fast im Gegenzug (4. Minute) ausgleichen. Matthias Stingl sorgte in der 14. Minute für die Führung und legte in der 38. Minute per Strafstoß nach. Zur Halbzeit wechselte Schellenberg dreifach und brachte Bachschmid für Scheidl, Schulz für Aigner sowie Emirgan für Hingerl. Später folgte Maier für Hofstetter. Thomas Winkelbauer sorgte in der zweiten Hälfte mit weitern zwei Treffern in der 57. und 67. Minute für einen 5:1 Vorsprung, den Kristen in der 72. Minute noch auf 5:2 für seine Mannen verkürzen konnte.

Der nächste Test für den SV Wacker steht bereits am Freitag, 15.02. in Ingolstadt bei den Jung-Schanzern an. Das Spiel findet um 19:30 Uhr am Kunstrasenplatz 5 am AUDI-Sportpark statt.

              AKTUELLES
 
Previous
Next

Laden...