Bericht

Freitag, 10.06.2016
Der SVW-Sommerfahrplan steht fest




Buchbach, Ried und Ingolstadt fordern den SVW

Am Montag beginnt die Vorbereitungsphase für die neue Regionalliga-Saison 2016/17. Und SVW-Coach Uwe Wolf hat ein straffes Programm zusammen gestellt, dass sein Team bestens gerüstet am 16./17. Juli in die Saison starten kann.

Mit dem üblichen Laktattest startet die Vorbereitung am Montag früh, bevor die Jungs um Christoph Burkhard auch wieder das runde Leder an den Füßen treten werden. Die Testspielserie beginnt dann am Dienstag, 14.6. um 19 Uhr, wenn der SVW gegen eine Auswahl des Fördervereins "Sportler helfen Sportlern" antritt. Gespielt wird auf dem Platz des SV Pankofen in Plattling. (Am Sportplatz 1, 94447 Plattling)

Der erste Härtetest folgt dann bereits am Samstag, 18.6. um 18 Uhr in Mühldorf wenn man im Rahmen des 10-jährigen Bestehens des FC Mühldorf auf den TSV Buchbach tirfft. Gespielt wird am Sportplatz an der Mittelschule, Europastraße 3 in 84453 Mühldorf.

Vier Tage später folgt das Match beim Landesligisten FC Töging im Raiffeisen-Stadion am Wasserschloss in Töging. Spielbeginn ist 19 Uhr.

Ein weiteres Testspiel bestreitet der SVW am Samstag, 25.6. um 17 Uhr beim TSV Frankenmarkt in Öberösterreich. Spielort ist Sportplatz in Frankenmarkt, Badweg 7 in 4890 Frankenmarkt.

Der Bayernligist SV Kirchanschöring ist am Mittwoch, 29.6. nächster Gegner der schwarz-weißen. Spielbeginn im Stadion Kirchanschöring ist um 18:30 Uhr.

Ein Highlight ist sicherlich am 2. Juli das Spiel gegen den österreichischen Bundesligisten SV Ried, welches als Benefizspiel für die Hochwasseropfer gilt und wir auf große Spenden und Einnahmen zugunsten der Geschädigten hoffen. Das Spiel findet um 18 Uhr in der FKF-Arena in Feldkirchen bei Mattighofen statt.

Einen Tag später trifft der SVW in Geiersthal auf die Bundesliga-Reserve des FC Ingolstadt. Um 17:30 Uhr wird auf dem Sportplatz in Geiersthal, Felburgerstr. 12, 94244 Geiersthal angepfiffen.

Am Dienstag, 5. Juli folgt dann der interessante Test gegen USK Anif, die in der abgelaufenen Saison mit Platz zwei in der Regionalliga West nur knapp den Aufstieg in die 2.Liga verpassten. Dies wird der erste Test in der Wacker-Arena, Anpfiff ist um 19 Uhr.

Der Gegner zur Saisoneröffnung am 9. Juli wird noch bekannt gegeben.

Und zu guter Letzt ist der SV Gumpersdorf am 12. Juli um 19 Uhr in Gumpersdorf Testgegner des SVW, bevor am 16./17. Juli der Ligaauftakt bevor steht.

Regionalliga Bayern
              AKTUELLES
 
Previous
Next

Laden...