Bericht

Freitag, 05.06.2015
Christoph Rech bleibt beim SVW


Christoph Rech bleibt beim SVW Foto: Butzhammer



U19-Spieler Mathias Loibl, Bence Pilisi und Shqipron Shoshaj ebenfalls im Regionalliga-Kader dabei

Christoph Rech, Mathias Loibl, Bence Pilisi und Shqipron Shoshaj bleiben dem SVW zur neuen Saison erhalten und sind zum Trainingsauftakt am 13.Juni mit dabei.

Rech, der seit dem Winter von Jahn Regensburg ausgeliehen war, unterschrieb beim SVW einen neuen 2-Jahresvertrag bis 2017. "Wir waren mit den Leistungen von Christoph sehr zufrieden. Es war für ihn wichtig Spielpraxis bei uns zu sammeln und sich zu empfehlen. Nach dem Abstieg von Jahn Regensburg ergab sich für uns die Gelegenheit ihn zu verpflichten. Er fühlt sich wohl in Burghausen und wir hoffen dass er seine Leistung weiter abrufen kann damit er zu einem Eckpfeiler in der Mannschaft wird" so Mario Demmelbauer zur Weiterverpflichtung.

Von den U19-Junioren werden neben den sich bereits im Kader befindlichen Christoph Schulz und Stefan Wächter ab dem Trainingsauftakt auch Keeper Mathias Loibl, Abwehrspieler Bence Pilisi und Offensivkraft Shqipron Shoshaj die Möglichkeit haben sich weiterzuentwickeln und den Konkurrenzkampf aufzunehmen. Pilisi und Shoshaj waren bereits im Winter in der Vorbereitung mit dabei und haben im Laufe der Rückrunde oft am Training der Regionalligamannschaft teilgenommen. Loibl, der noch ein Jahr in der U19 spielberechtigt ist, soll sich unter den Fittichen von TW-Trainer Toni Zeidler zeigen und den nächsten Schritt machen.

              AKTUELLES
 
Previous
Next

Laden...