Bericht

Mittwoch, 09.07.2014
BFV-Info zum Auftaktspiel in Bayreuth




Unser SVW bei der SpVgg Bayreuth - Im Liveticker des BFV zu verfolgen

Am Donnerstag (18.30 Uhr) eröffnen die SpVgg Oberfranken Bayreuth und der SV Wacker Burghausen die neue Saison der Regionalliga Bayern (Hans-Walter-Wild-Stadion, Friedrich-Ebert-Straße, 95448 Bayreuth). „Die SpVgg Oberfranken Bayreuth ist als Traditionsverein ohne Wenn und Aber eine Bereicherung für die Liga. Auch Burghausen steigert natürlich die Attraktivität der Regionalliga Bayern, auch wenn es schade ist, dass dem bayerischen Fußball mit dem Abstieg von Wacker ein Drittligist verloren gegangen ist. Ich denke, es wird ein packendes Duell“, freut sich Jürgen Faltenbacher, Schatzmeister des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), auf die Partie.

 

Vor dem Anpfiff laufen Vertreter aller 18 bayerischen Regionalligisten ins Stadion ein. In einer Talkrunde blicken Wolfgang Mahr, Josef Berger und Matthias Endler, die sportlichen Leiter der SpVgg Oberfranken Bayreuth, des SV Wacker Burghausen und des Bayerischen Amateurmeisters FV Illertissen, gemeinsam mit Jürgen Faltenbacher auf die bevorstehende Spielzeit. Den symbolischen Anstoß führen Verbands-Spielleiter Josef Janker und ein Vertreter der Stadt Bayreuth aus.

 

Bereits am Freitagnachmittag (ab 16 Uhr) präsentiert der BFV in einer Sondersendung von „BFV.TV – Das Bayerische Fußballmagazin“ die Highlights des Eröffnungsspiels (www.bfv.tv). Auch das Bayerische Fernsehen ist beim Regionalliga-Auftakt in Bayreuth vor Ort und zeigt am Freitag ab 18 Uhr einen Beitrag in der „Abendschau“. Alle Spiele und alle Tore aus der Regionalliga Bayern sendet die Amateurfußball-Sportschau BFV.TV, 2013 mit dem Bayerischen Sportpreis ausgezeichnet, dann wie gewohnt sonntags ab 20 Uhr.

 

Das Auftaktmatch der Regionalliga Bayern können Fußballfans auch im BFV-Liveticker auf www.bfv.de und in der kostenlosen BFV-App verfolgen. Einen umfassenden Nachbericht mit Stimmen sowie weitere News zur Regionalliga-Eröffnung finden Sie am Donnerstagabend zeitnah ebenfalls auf www.bfv.de. Tägliche News zur Regionalliga Bayern gibt es auf der BFV-Homepage und im offiziellen Twitterkanal (www.twitter.com/regliga_bayern).

 
Previous
Next

Laden...