News

          20.000 Euro für die Flutopfer vom Donnerstag, 20.10.2016 

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV), der TSV 1860 München und der SV Wacker Burghausen haben 20.000 Euro für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe in Niederbayern gesammelt.

          Wacker gegen Vitus Eicher 0:1 vom Samstag, 15.10.2016 

Burghausen verlor am Samstag das Heimspiel gegen 1860 München II mit 0:1. Zum Matchwinner avancierte Löwen-Torhüter Vitus Eicher, der zahlreiche Großchancen des SV Wacker bravourös parierte.

          Schritt für Schritt vom Donnerstag, 13.10.2016 

Am Samstag, 15. Oktober, empfängt Wacker Burghausen die zweite Mannschaft von 1860 München. Anstoß in der Wacker-Arena ist um 14 Uhr.

          BFV verteidigt wacker gegen Löwen vom Sonntag, 09.10.2016 

Beim Benefizspiel zugunsten der Hochwasseropfer gewann 1860 München am Sonntag vor 1200 Zuschauern in der Wacker-Arena gegen eine Auswahl des bayerischen Fußballverbandes mit 1:0. Das einzige Tor des Tages erzielte Romuald Lacazette (52.).

          AUSWÄRTSSIEG vom Samstag, 08.10.2016 

Der SV Wacker gewann am Samstag das Auswärtsspiel bei der SpVgg Bayreuth verdient mit 3:1. Die Tore vor 400 Zuschauern im Waldstadion in Weismain erzielten Juvhel Tsoumou (8.), Marius Duhnke (41.) und Marco Fritscher (58.). Für die Gastgeber traf der Ex-Burghauser Sebastian Glaser (73.).

          Stabilität und Konstanz vom Donnerstag, 06.10.2016 

Am Samstag, 8. Oktober, tritt Wacker Burghausen bei der SpVgg Bayreuth an. Anstoß im Waldstadion des SC Weismain ist um 14 Uhr.

          Hofmann und Schmidt verstärken BFV-Auswahl vom Montag, 03.10.2016 

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV), der TSV 1860 München und Wacker Burghausen veranstalten am 9. Oktober (Anpfiff: 16 Uhr) ein gemeinsames Benefizspiel für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe im Juni.

          Hart umkämpftes 1:1 vom Samstag, 01.10.2016 

Wacker Burghausen und der FC Ingolstadt II trennten sich am Samstag nach einem intensiven und hart umkämpften Spiel mit 1:1. Christof Fenninger brachte die Gäste in Front (57.), Kevin Hingerl sorgte per Kopf für den Ausgleich (61.).

          Die Qual der Wahl vom Donnerstag, 29.09.2016 

Am Samstag, 1. Oktober, gastiert der FC Ingolstadt II bei Wacker Burghausen. Anstoß in der Wacker-Arena ist um 14 Uhr.

          Viertelfinale! vom Dienstag, 27.09.2016 

Wacker Burghausen ist am Dienstagabend durch einen ungefährdeten 5:2-Sieg beim Bezirksligisten TV Aiglsbach ins Viertelfinale des Toto-Pokals eingezogen.

Regionalliga Bayern
              AKTUELLES
 
Previous
###IMAGE###
Next